Startseite » Start » Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Durch unsere tägliche Arbeit als Dienstleister übernehmen WIR Verantwortung!

Durch den Einsatz von effizienten Technologien, der Einsatz von langlebigen- und regenerativen Produkten und der Reduktion durch Konsum, möchten wir mit gutem Beispiel vorangehen.

Die drei Säulen ökologischer nachhaltiger Verantwortung

Effizienz

Nachhaltigkeit Hausmeisterservice Lange

Einsatz von (energie-) effizienten Technologien

Konsistenz

Nachhaltigkeit Hausmeisterservice Lange

Besonders langlebige bzw. regenerative Produkte

Suffizienz

Nachhaltigkeit Hausmeisterservice Lange

Konsum (und damit auch Produktion) reduzieren

Unsere Nachhaltigkeitsfaktoren

Akku-Gartengeräte gegen Lärm & Abgase

Bei der Durchführung von Heckenschnitten, Baumschnitten, Rasenmahd kommen überwiegend technische Geräte wie eine Heckenschere, Motorsäge und Rasenmäher zum Einsatz. Zumeist werden die technischen Geräte mit Benzinkraftstoffen betrieben. Um unnötigen Lärm und Abgase zu vermeiden sind wir bestrebt unsere Benzinbetriebenen technischen Geräte gegen Akku Gartengeräte auszutauschen.

Einige Akkugartengeräte konnten bereits angeschafft werden. Die Akkus laden schnell auf und sind sparsam im Stromverbrauch.
So schonen wir unsere Umwelt, Tiere und die Bewohner der Häuser.

Der Wald als Klimamacher

Manchmal sind Baumfällungen unvermeidlich. Wenn ein “Ausgleichs-Baum” nicht an Ort und Stelle neugepflanzt werden kann, kümmern wir uns für SIE um einen anderen Ort.

Möglich wird dies auf einer Fläche von 1,15 ha werden, welche wir für Neupflanzungen vorsehen werden. Derzeit sind wir bestrebt diese Flächen dafür umzunutzen.
In der Zwischenzeit können Sie aber auch über einen gemeinnützigen Verein in ausgewählten Naturschutzprojekten einen Baum pflanzen lassen.

Nachhaltiges Recyceln

Das bei unserer Arbeit anfallende Schnitt- und Strauchgut betrachten wir nicht als Abfall, es ist wertvolles Material welches wir bestmöglich in den Kreislauf zurückbringen möchten.

Verwertbares Holz findet als Brennholz Wiederverwendung. Nicht verwertbares Holz- und Strauchgut landet bei einer Grün- und Astschnittsammelstelle, welche die Stoffe kompostieren.

Aus dem Verarbeitungsprozess der Kompostierung wird Kompost gewonnen und an die Verbraucher wieder zurückgegeben.

Nachhaltigkeit im Büro

Bereits durch die Anpassung einiger weniger Verhaltensweisen im Büro und der Nutzung von effizienten und langlebigen Technologien, konnten wir bereits einige Erfolge erzielen.

Einsatz nachhaltiger Druckerpatronen
Durch die Nutzung von wiederbefüllbaren Druckerpatronen sparen wir die natürlichen Ressourcen unserer Erde. Damit die leeren Druckerpatronen nicht im Müll landen, werden diese neu befüllt und können somit ein zweites Mal verwendet werden.

Überdenken der Druckgewohnheiten
In Bezug auf unseren Papierverbrauch wird geschätzt, dass pro Jahr für je einen Mitarbeiter ca. 2 Bäume gefällt werden müssen. Durch die Einstellung unserer Druckergeräte auf
doppelseitig gedruckte Exemplare, sparen wir ca. 50 % Papier.
Weiterhin versuchen wir möglichst wenig Papier zu verbrauchen, indem wir auf ein möglichst digitales Büro setzen.